lasse.2.jpg (9284 Byte)

katerina2.jpg (54147 Byte)

bild.jpg (237325 Byte)

brief1.jpg (71339 Byte)

lasse.1.jpg (16552 Byte)

Berichte aus der  Zeit
nach 1945

9. Mai 1945: Deutschland besiegt oder befreit?  

Martin Kötter

Meine Zeit nach dem Krieg in Hamburg

Arne Schiemann

Der Hunger in der Nachkriegszeit Dilek Ayanoglu
Nachkriegszeit in Deutschland 1945 – 1949 Esther Rux
Leben nach dem Krieg Günther Siefert
Deutsche Nachkriegsgeschichte in Hamburg Hildegard Schnelle
Kriegsende in Hamburg Stefan Tiedchen
Aus meiner Schullaufbahn Stefan Tiedchen
Aus der Schule geplaudert Eva-Maria Alves
Ein Soldat erlebt das Ende des 2. Weltkrieges Sarah Adler
Die Versorgungslage nach dem  2. Weltkrieg Wiebke Maaß
Ernährungssituation in Deutschland nach 1945 Milena Gilde
...mit dem Rad, mit dem Rad... Katrin Laqua

Der Krieg ist zu Ende, und nun?

Heike Reichmann
Es gibt uns noch  Ilse Stein
Wie ich das Kriegsende 1945 in Flensburg erlebt habe!  Daniel Thomsen
Wirtschaftswunder  Elina Foltz
Mein letzter Monat im zweiten Weltkrieg  Martin Sellhorn
Leben unter  „Kommandantur" Tatjana Littig
Das Leben in Gefangenschaft  Christina Lipka
Währungsreform 1948  Fabrizio Rojas
Die Kommandantur Dennis Sterzer
Man erfuhr alles erst später Jasmin Timmann
Die persönlichen Erlebnisse einer Krankenschwester in der Nachkriegszeit   Eileen Hanisch
Von der Reichsmark zur D-Mark  Lasse Roeder
"Ende des Krieges und die Zeit danach" Katerina Todoroska
Interview mit Herrn Richard Metze geboren am 25.01.1927 in Hamburg  Seda Celik
Flucht aus Naugard  Nicole Voß

1949 als au-pair-Mädchen in England

 Ellen Lotichius
Die Herausforderung nach dem Zerfall  Sonia Haji
Nachkriegszeit  Sabrina Hauel
Nachkriegszeit - eine schwere Zeit  Martina Holz
Mein Leben nach dem Krieg  Anita Lachmanski
Der Anfang und das Ende der Kriegszeit  Vitali Littig
Meine Erlebnisse während des 3. Reiches in Österreich  Manuela Mirow
Deutsch = Sündenbock - Jugoslawien -  Manuela Mirow
Begrenzte Freiheit in der Nachkriegszeit in Polen  Sandra Parzatka
Die ersten Jahre nach dem Krieg  Julia Schlicht
"Ich hab' nie eine Bombe gesehen"  Thekla Schlicht
So erlebte ich die Nachkriegszeit  Christina Schulz
"Eine schlimme Zeit zu durchstehen, heißt für mich stärker werden"  Ayca Kabukcu
Kriegsende in Hamburg  Mona Althaus
"Genießt den Krieg - der Frieden wird schrecklicher"  Katia Raimundo
Das Leben in Lohbrügge  Christina Gevert
Jeder Rückschlag macht einen stärker Anahita Rahdar
Die Hoffnung für einen Neuanfang ist immer da  Ina Rissling
Wann hören diese Hänseleien endlich auf? Elena Sigart
Die Flucht aus Niederschlesien im 2. Weltkrieg Rebecca Anke
Hunger und Trauer im Kampf um den Sieg: Erlebnisse in russischer Gefangenschaft Diana Eulenstein

Nachkriegszeit in Hamburg

 Konstantinos Papakonstantinou
Erinnerungen an meine Gefangenschaft in Russland  Alena Rudolph

Das Leben eines Soldaten am Ende des 2. Weltkrieges

 Eda Yurtseven
Stefan T. berichtet über seine 1. Klassenreise nach dem 2. Weltkrieg (1946) Niko Bertels
 Christian Wagner

Mit dem eigenen Kanu auf Alster und Elbe

 Gehrd Fahl

Kriegsende 1945 in Großhansdorf - am Rande von Hamburg

 Ursula Lindemann

Kriegsende 1945: Flucht aus Ostpreußen

 Lisa Wend
Unsere Flucht bei 25 Grad Kälte aus Preußisch Eylau

Bertrun Günther

Leben in der Nachkriegszeit
,,Was ich habe, gebe ich auch nicht wieder her"!
Stefan Tiedchen

Kriegsende in Bad Segeberg

Jana Glogowski
Die Vertreibung aus Pommern Aline Studemund

Das Ende des 2. Weltkrieges

Maimuna Gueye

Aus den Erzählungen eines jungen Soldaten Jenny Blome
„Hoffentlich kommen alle gut nach Hause“

 Merle Aguilar

Zweiter Weltkrieg und die Nachkriegszeit in Eckernförde

F. Cousin
"Mein Handwerk war mein Glück" Ingeborg Neugebauer
Jung- Pioniere *) Max Beiße
Wie meine Großmutter den 2. Weltkrieg und die Nachkriegszeit in Berlin erlebte *) Angélique Flynn
Meine Kindheit in der Nachkriegszeit
 *) Friederike König

Meine Kindheit in Aumühle

 *) Inga Ejsmont

*) 2013